Sonderförderung beim Kauf eines Erdgasfahrzeugs

Attraktive Förderung: „Umweltprämie“

Die TIGAS bietet bei einer Anschaffung eines Erdgasfahrzeuges im Jahr 2019 eine „Umweltprämie“ in Höhe von € 500,- (inkl. USt) an.

Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der Förderung sind die erstmalige Zulassung des Fahrzeuges nach dem 1.1.2015, die polizeiliche Anmeldung des Fahrzeugs im Jahr 2019  in Nordtirol und das Anbringen des Aufklebers „Ich fahre mit Erdgas“ am Fahrzeug für mindestens 2 Jahre. Weiters verpflichtet sich der Förderungswerber, diese von der TIGAS geförderte, allenfalls gemäß § 27 EEffG anrechenbare Energieeffizienzmaßnahme (Anschaffung eines Erdgasfahrzeuges) zur Gänze auf die TIGAS zu übertragen und das dem Anschreiben (Brief-Gegenbrief) beiliegende Datenblatt vollständig ausgefüllt mit dem Gegenbrief zu retournieren. Die TIGAS ist berechtigt, jederzeit die Einhaltung der Förderungsbedingungen zu überprüfen.

 

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

oetzbrugger kaharina 3000169

Frau Mag. Katharina Ötzbrugger steht Ihnen für alle Medienanfragen
gerne zur Verfügung.
Tel.: 0512-58 10 84-25025
katharina.oetzbrugger@tigas.at 

link-icon-flamesJetzt kontaktieren