Presse & News

Fotolia 45514667 XS

Die Beschaffungspreise an den europäischen Erdgasbörsen für Erdgaslieferungen im Jahr 2016 sind gesunken. Den daraus resultierenden Preisvorteil gibt die TIGAS an ihre Kunden weiter und senkt ab 1. Jänner 2016 die Tarifpreise (Energiekomponente) um 0,3 Cent/kWh zzgl. USt in allen Tarifzonen. Das entspricht einer durchschnittlichen Preissenkung von 10 %.

Bei einem Jahreshaushaltsverbrauch von 15.000 kWh ergibt sich damit für TIGAS-Kunden eine Energiegesamtpreissenkung von € 54,- (inkl. USt). Die Netznutzungsentgelte steigen im Marktgebiet Tirol aufgrund der derzeitig im Entwurf vorliegenden Verordnung der Energie Control Austria, wodurch der Erdgasgesamtpreis als Summe aus Energietarifpreis und Netznutzungsentgelt im Haushaltsbereich um insgesamt rund 1,25 % sinkt.Damit bietet die TIGAS weiterhin sehr günstige Erdgaspreise an und festigt somit ihre Position als einer der günstigsten Erdgasanbieter Österreichs.

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

oetzbrugger kaharina 3000169

Frau Mag. Katharina Ötzbrugger steht Ihnen für alle Medienanfragen
gerne zur Verfügung.
Tel.: 0512-58 10 84-25025
katharina.oetzbrugger@tigas.at 

link-icon-flamesJetzt kontaktieren